Willkommen!

Jeden Tag konfrontiert uns das Leben mit großen und kleinen Fragen, die wir ganz individuell und oft unbewußt -„ganz wie von selbst“- beantworten.
Wir verlassen uns dabei auf unsere Erfahrungen und Intuition, auf Fähigkeiten und unser Gespür.

Von Zeit zu Zeit machen uns Fragen des Lebens aber sprach- und hilflos, eine Antwort zu geben -oder überhaupt zu finden- ist schwer bis unmöglich.
Die Kraft und das Selbstvertrauen fehlen oder die Zuversicht in das eigene Können scheint verloren gegangen zu sein.

So kann uns eine schwere Krankheit aus der Bahn werfen.
Die Entscheidung für (oder gegen) eine Ausbildung, einen Studienplatz oder einen neuen Arbeitsplatz überfordern.
Das Verhalten eines zuvor vertraut geglaubten Menschen schwer verletzen.
Eine Angst die Luft zum Atmen rauben.
Der Alltag mit seinen vielen Anforderungen lust- und freudlos werden lassen.
Der Verlust eines geliebten Menschen unaushaltbar werden.

In solchen Situationen hilft uns die Begegnung und der Dialog mit Anderen, unsere eigene innere Stimme wieder zu finden und zu hören.

Ziel meines Beratungsangebotes ist es, Ihnen zu helfen, Ihre eigene Antwort auf die jeweilige Frage zu finden.
Dadurch ist es möglich, das was einengt, abzustreifen.
Dem, was verletzt, gut gegenüber treten zu können.
Einen Umgang zu finden mit dem, was schwer auszuhalten ist.
Eine Orientierung zu finden, wie eine schwere Entscheidung ausfallen kann.
Die Zustimmung zu geben zum eigenen Handeln und damit ein sinnvolles (Er-)leben zu ermöglichen.

Die Existenzanalyse ist in ihrer heutigen Form eine Weiterentwicklung und Ausformulierung der Logotherapie, welche auf der Arbeit des Wiener Arztes Viktor Frankl begründet ist. Von Alfried Längle federführend weitergedacht, bietet sie eine humanistische und phänomenologische Herangehensweise an verschiedenste Problemstellungen. Sowohl der Beratung wie auch der Psychotherapie stellt sie Methoden und Modelle zur Verfügung, die dem Klienten im Dialog mit dem Berater das Finden einer eigenen und entschiedenen Antwort auf seine Fragestellungen ermöglichen.

Wenn Sie Interesse haben, mich und meine Arbeitsweise kennen zu lernen und mein Beratungsangebot in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie mich ? per Mail oder ☎️ per Telefon unter +49 160 932 942 83.
Wir werden gemeinsam einen Termin vereinbaren für ein erstes, kostenfreies Kennenlernen und das weitere konkrete Vorgehen besprechen.
Das weiterführende Beratungsangebot ist prinzipiell kostenpflichtig, eine Erstattung durch Krankenkasse oder andere Versicherungen ist nicht möglich. Da meine Beratung derzeit im Rahmen meiner Ausbildung unter Supervision erfolgt, biete ich Ihnen an, den Stundensatz im „überschaubaren Rahmen“ individuell zu vereinbaren.
Kontaktieren Sie mich bitte einfach!


Weiterführende Informationen zur Existenzanalyse und Logotherapie sowie Kontakte zu Beratungs- und Therapieangeboten im Mitteldeutschen Raum finden Sie unter Links.